Seifenkistenrennen Rummelsberg

der Spaß für die ganze Familie

Auch 2018 wird es im Zusammenhang mit dem Rennen wieder zu Straßensperrungen und Parkverboten kommen.
Ab Freitag, den 18.05.2018 bis vsl. Sonntag 20.05.2018 wird die Straße "Rummelsberg" zwischen dem Besucherzentrum bzw. der Abzweigung Gärtnerei/Fröschau und der Zufahrt zum Jugendhilfezentrum für den Verkehr komplett gesperrt. Die darin liegenden Parkflächen sind dann ebenfalls nicht erreichbar. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke führt in dieser Zeit vom Tagungszentrum / Gemeindeakademie über den Kreuzberg zur Zufahrt unterhalb des Stephanushauses.
Ab dem 18.05.2018 sind ebenfalls die Parkflächen entlang der Rennstrecke aber auch die Parkplätze unterhalb des Brüderhauses ("Brüderhausparkplatz") und hinter dem Studienzentrum (Schotterparkplatz) gesperrt. Von privaten Parkflächen an der Rennstrecke (z.B. Studienzentrum, Haus der Diakoninnengemeinschaft) ist es ab der Sperrung nicht mehr möglich abzufahren.

Am 19.05.2018 selbst wird zusätzlich die Straße "Rummelsberg" ab dem Hotel Anders / Bushaltestelle "Hospiz" für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zufahrt für Anwohner und Besuscher ist bis zum Besucherzentrum bzw. zur Gärtnerei möglich.